Singvögel
Gartenbilder - Blog   by www.klein-garten.de
Home


Diese Arten von Singvögel können wir in der freien Natur heute noch Erleben.
Um dieses auch in Zukunft tun zu können, sollten wir dafür Sorgen das unsere "gefiederten Freunde" in unserer Umwelt eine Überlebenschance haben.

Um die Vogelstimmen zu hören braucht ihr einen Winam Player oder Windows Media Player

Blaumeise So singt die
Blaumeise
Vorkommen: Häufig in Laub- und Mischwald, Parks und Gärten.
Nahrung: Inskten, Larven, Spinnen, Nüsse.
Brut: April - Juni, 1 bis 2 Bruten.
So singt der
Buchfink
Vorkommen: Überall häufig wo es Bäume gibt.
Nahrung: Wildsamen, Früchte, Beeren, Insekten, Spinnen, Sämereien und Getreide.
Brut: April - Juni, 2 Bruten.
Amsel So singt die
Amsel
Vorkommen: Sehr häufig in Gärten und Parks.
Nahrung: Regenwürmer, Schnecken, Beeren, Insekten, Obst.
Brut: März - Juli, 2- 3 Bruten.
Eichelhäher So singt der Eichelhäher Vorkommen: Sehr häufig in Gärten, Parks und alle Arten von Wald.
Nahrung: Samen, Baumfrüchte, Insekten, Früchte, Vogeleier, Jungvögel.
Brut: April - Juni, 1 Brut.
Elster So singt die
Elster
Vorkommen: Offene Landschaft mit Hecken und Bäumen. Dörfer, Städte, Parks, Gärten.
Nahrung: Würmer, Schnecken, Beeren, Insekten, Obst, Eier, Samen.
Brut: März - Mai, 1 Brut.
Gimpel So singt der
Gimpel
Vorkommen: Mischwald, Waldränder, Parks und Gärten.
Nahrung: Beeren, Insekten, Samen und Knospen von Bäumen.
Brut: April - August, 2 Bruten.
Star So singt der
Star
Vorkommen:Überall wo es viele Bäume und Nistplätze gibt.
Nahrung:Würmer, Schnecken, Beeren, Insekten, Obst.
Brut:April - Juli, 1 - 2 Bruten.
Haussperling So singt der
Haussperling
Vorkommen:Überall wo es Häuser gibt. In Dörfer und Städte.
Nahrung:Beeren, Insekten, Früchte, Knospen, Getreide und Abfälle.
Brut:April - August, 2 - 3 Bruten.
Kernbeißer So singt der
Kernbeißer
Vorkommen:Laubwälder mit Buche und Ahorn, Parks und Gärten.
Nahrung:Samen von Bäumen, Kerne von Steinobst, Knospen und Insekten.
Brut:April - Juli, 1 - 2 Bruten.
Kohlmeise So singt die
Kohlmeise
Vorkommen:In Wäldern aller Art, Gärten und Parks.
Nahrung:Insekten, Spinnen, Samen und Nüsse.
Brut:April - Juli, 1 - 2 Bruten.
Nachtigall So singt die
Nachtigall
Vorkommen:Laub- und Mischwald mit dichtem Untergehölz, Parks und Gärten.
Nahrung:Insekten, Spinnen, Beeren, Würmer.
Brut:Mai - Juni, 1 Brut.
Rotkehlchen So singt das Rotkehlchen Vorkommen:Wälder mit dichtem Unterholz, Parks und Gärten.
Nahrung:Würmer, Schnecken, Beeren, Insekten, Früchte.
Brut:April - Juni, 2 Bruten.